Point of no return

Point of no return

Wohnung gekündigt: 17.10.2009
Job gekündigt: 29.10.2009
Flug gebucht: 31.10.2009

Der Start ist somit nun auf den 27.01.2010 fixiert!

Die Vorbereitungen laufen planmäßig. Morgen kommen bereits erste Nachmieter-Kandidaten. Unser Vermieter war nicht begeistert, aber es sieht ganz so aus, als ob die Küche übernommen wird. Keller und Terassen sind schon großteils geräumt und auch von der Ausrüstung fehlt nicht mehr viel.

Warum eigentlich?
Wer uns kennt, der weiß, dass wir jeden freien Tag im Ausland auf Entdeckungsreise sind. Wir nutzen zwar unsere fünf Urlaubswochen gut, aber ausreichend ist es leider noch nicht. Daher stand eine “Weltreise” schon immer auf dem Plan – nur die Gelegenheit bot sich nie wirklich.

Nachdem nun einige glückliche Gegebenheiten zusammen gekommen sind, werden wir endlich die Reise antreten, um etwa 14 Monate die Welt zu entdecken. Die Wohnung war zu klein und der Job nicht die richtige Herausforderung. Andere Verpflichtungen waren nicht vorhanden und so fassten wir den Entschluss: wenn nicht jetzt, wann dann?

Über die Autoren

Karin und Max reisten von Jänner 2010 bis Juni 2011 um die Welt